Eröffnung und Digitalisierung der Schulbibliothek

 

Unsere Bibliothekseröffnung zum Bundesweiten Vorlesetag am 20.11.2020 war trotz aller Umstände ein großer Erfolg. Leider konnten, aufgrund von aktuellem Anlass, nicht alle Schüler an der Eröffnung direkt in unserer Bibliothek teilnehmen. Allerdings konnten Einige über einen Livestream in der Aula das Ganze mitverfolgen. Und auch Sie können (hier) im Videomitschnitt die Eröffnung noch einmal ansehen.

Die Schüler berichten sehr positiv darüber, vor dem Gang in die Bibliothek eine Vorauswahl der auszuleihenden Bücher treffen zu können. Hierzu nutzen wir bei uns die kostenfreie Bibliothekssoftware librishare. de.

 


Mit dem Zeitungsartikel aus der Volksstimme vom 23.November 2020, fanden bereits weitere lesenswerte Buchspenden ihren Weg in unsere Regale. Die Schule freut sich natürlich auch über weitere Bücher für Erstleser, Märchenbücher und Bücher für Fortgeschrittene Leser.

 

Am selben Tag war auch der Liedermacher Toni Geiling bei uns im Haus und hat die Kinder und Lehrer mit seinen Kinderliedern und Reimen ein bisschen auf andere Gedanken gebracht. Es konnten sich alle mit Geräuschen und Klatschen beteiligen und es war eine sehr schöne Stimmung.
Ein besonderer Dank geht hier, für die finanzielle Unterstützung, an die Stadtbibliothek Wolmirstedt, die uns diesen Auftritt ermöglicht hat.

 

Wir freuen uns schon sehr auf neugierige Lesemäuse im neuen Jahr 2021!